Austria Climbing Boulder Cup im Boulderama

Die besten Boulderer aus Österreich trafen sich in Klagenfurt, um die vom routinierten Routensetzer Andy Matuska & Team geschraubten Boulderprobleme  zu lösen. Viele Klettersportbegeisterte trotzten dem schönen Wetter und kamen ins Boulderama um am Samstag die Kategorien Damen/Herren, sowie U18 (m/w) und am Sonntag U14 und U16 (m/w) anzufeuern.  An diesen beiden Tagen waren ca. 170 Kletterer am Start.

Großes Lob für unsere Kärntner Kaderathleten. Mattea Pötzi (OeAV Villach) setzte Ihre Erfolgsserie fort und wurde mit zwei Tops und sechs Zonenversuchen im Finale sehr gute Zweite, hinter Hannah Schubert aus Tirol. Dieser zweite Platz genügte Mattea um auch die Boulder-Cup-Wertung für sich zu entscheiden.

Auch beim Nachwuchs gab es Top- Leistungen. Maximilian Lenz (OeAV Wolfsberg) holte in seiner Klasse U16 den Vizestaatsmeistertitel nach Kärnten, er musste sich nur Thomas Podolan aus Salzburg geschlagen geben.

Bisher waren bei den Austria- Cups nur AthletenInnen ab der Altersklasse U16 und älter startberechtigt. Dies wurde heuer auf U14 ausgeweitet. Das erste Reinschnuppern unseres Kletternachwuchses erfolgte beim A-Cup in Ried. In Klagenfurt lief es schon besser, Sara-Maria Kropfitsch (OeAV Villach) erreichte bei ihrem zweiten A-Cup den hervorragenden
3. Platz in ihrer Altersklasse, U14 weiblich.

U 14 weibl.
3. Platz Sara-Maria Kropfitsch (OeAV Villach)
9. Platz Sophie Umschaden (OeaV Klagenfurt)
11. Patz Helena Fieger (OeAV Wolfsberg)
12. Platz Marlene Rieger (OeAV Villach)
14. Platz Franziska Lenz (OeAV Wolfsberg)
16. Platz Emma Käfer (OeAV Klagenfurt)
21. Platz Franziska Benetik (OeAV Klagenfurt)
22. Platz Janina Krebs (OeAV Klagenfurt)
25. Platz Johanna Pacher (OeAV Klagenfurt)
26. Platz Lorine Luschnig (OeAV Klagenfurt)

U 14 männl.
7. Platz Timo Uznik (SV St. Johann)
8. Platz Simon Tschische (OeAV Klagenfurt)
13. Platz Felix Mader (NFÖ Villach)
15. Platz Lukas Koch (NFÖ Brückl)
16. Platz Philipp Bachlechner (NFÖ Radenthein)
17. Platz Florian Laure  (OeAV Klagenfurt)

U 16 weibl.
17. Platz Emilie Luschnig (OeAV Klagenfurt)

U  16 männl.
2. Platz Maximilian Lenz (OeAV Wolfsberg)
16. Platz Simon Gfreiner (OeAV Villach)
18. Platz Lorenz Will (OeAV Klagenfurt)
21. Platz Lukas Lassnig  (NFÖ Brückl )

U 18 weibl.
10. Platz Tamy Moritz (OeAV Villach)

U 18 männl.
4. Platz Roman Neuwirth   (OeAV Wolfsberg)
10. Platz Julian Fian (OeAV Klagenfurt)
14. Platz Maximilian Fieger (OeAV Wolfsberg)

Damen
2. Platz Mattea Pötzi (OeAV Villach)
5. Platz Katja Plasounig (OeAV Villach)

Herren
4. Platz Nicolai Uznik  (SV St. Johann)
14. Platz Elias Moser (OeAV Klagenfurt)
17. Platz Johannes Riedl (OeAV Villach)

 

2018-04-20T09:26:50+01:00 20. April 2018|Aktuelles, Austria Cup, Bewerb|