EM-Silber für Nicolai Užnik

Nächstes Highlight nach der Junioren-WM Bronzemedaille und dem Vize-Staatsmeistertitel in der Combination!

Bei der Junioren Europameisterschaft im Bouldern in Brixen (ITA), am 21. und 22. September, gewann Nicolai Užnik vom SV St Johann i. R: die Silbermedaille. Nach dem Halbfinale noch in Führung, wurde er im Finale, von seinem Teamkollegen Stefan Scherz, der einen Versuch weniger benötigte, auf Platz zwei verdrängt.

Am Montag dem 23. September wurde er, der für die kommende Weltcupsaison qualifizierte ist, vom Land Kärnten geehrt.

Bis ins Halbfinale kam auch die Villacherin Mattea Pötzi.

Ab 18.Oktober folgt noch die Junioren-EM in Lead und Seed in Woronesch (RUS).

2019-09-25T09:32:51+02:00 25. September 2019|Aktuelles|