Erste inklusive Landesmeisterschaft in Sportklettern

Im Zuge dieses Lead-Wettkampfes wurde auch die  Kärntner Landesmeisterschaft im Paraclimbing, welche auch zur A-Cup-Serie zählt, ausgetragen. In den verschiedenen Altersklassen waren insgesamt  58 Kletterer und 10 Paraclimbing-Athleten am Start. Großartige Leistungen wurden gezeigt, welche vom begeisterten Publikum mit lautstarken Anfeuerungsrufen und viel Applaus wertgeschätzt wurden.

Landesmeister in den einzelnen Klassen wurden:

U8 männlich: Krasnik Fabian SV St. Johann
U8 weiblich: Schiffelbein Lara NFÖ Brückl
U10 männlich: Stach Joel OeAV Klagenfurt
U 10 weiblich: Kabusch Mara Mühldorf
U 12 männlich: Mader Tobias NFÖ Villach
U 12 weiblich: Laussegger Xenia NFÖ Zell/Sele
U 14 männlich: Uznik Timo SV St. Johann
U 14 weiblich: Rieger Marlene OeAV Villach
U 16 männlich: Mader Felix NFÖ Villach
U 16 weiblich: Umschaden Sophie OeAV Klagenfurt
Damen: Katja Plasounig OeAV Villach
Herren: Lenz Maximilian OeAV Wolfsberg

Paraclimbing Herren: Köchl Roland OeAV Klagenfurt
Paraclimbing Herren: Köck Gernot OeaV Klagenfurt
Paraclimbing Damen: Pollak Sandra OeAV Klagenfurt

Die Ergebnisse im Detail

2019-06-06T22:19:29+02:00 6. Juni 2019|Aktuelles|