Österreichische Vorstiegs-Meisterschaften der U16 und der U18 in Dornbirn

Am Samstag den 1.4.2017 wurden die österreichischen Meisterschaften der U16 und der U18 in der Kletterhalle K1 in Dornbirn ausgetragen. In den Jugendklassen bestätigten die Favoriten ihre Ansprüche.

Die österreichische Vorstieg-Meisterin der Kategorie U16 heißt Julia Lotz(OeAV Hohe Munde / TIR). Sie behauptete sich gegen Jana Rauth (OeAV Imst-Oberland / TIR) und Tamy Moritz (OeAV Villach, KNT). Bei den Burschen gewann Thomas Podolan (NFÖ Salzburg / SLBG) den Titel. Das Podium komplettierten Johannes Hofherr (OeAV Feldkirch / VLBG) und Kimo Filip (OeAV ÖGV / W).

Eva Maria Hammelmüller (OeAV Haag, NÖ) wurde Österreichische Vorstieg-Meisterin der U18. Den zweiten Platz holte Celina Schoibl (NFÖ Salzburg / SLBG) vor Sandra Lettner (OeAV Vöcklabruck / OÖ).

Nicolai Uznik (St. Johann i.R. / KNT) setzte sich bei den Burschen vor Stefan Scherz (NFÖ Neunkirchen / NÖ) und Louis Gundolf (OeAV Imst-Oberland / TIR) durch, und wurde Österreichischer Vorstieg-Meister.

Die Ergebnisse im Detail gibt es hier

Videos von den Kärntner TeilnehmerInnen

2017-04-30T18:41:38+02:00 3. April 2017|Austria Cup, Bewerb|