United World Games in Klagenfurt

Am Samstag, den 22.06.2019 fand im Zuge der United World Games in Klagenfurt, der erste Boulderbewerb statt. Organisiert und durchgeführt wurde der Bewerb, von der Naturfreunde Brückl Vorsitzenden Stefanie Obersteiner und ihren Helfern vom Climbing Team Brückl. 80 Kinder aus 20 Vereinen, gingen in den Altersklassen U08-U16 an den Start.

Sieger wurden in den Klassen:

U08 weiblich – Gržetić Nea, CRO, HPS/SPK Fothia
U08 männlich – Jurica Lucijan, CRO, HPS/SPK Fothia
U10 weiblich – Bobnar Tina, SLO, PZS/GSD Bricalp
U10 männlich – Palma Mihael, CRO, HPS/SPK Fothia
U12 weiblich – Drenški Lorena, CRO, HPS/SPK Fothia
U12 männlich – Mader Tobias, AUT, NF Villach
U14 weiblich – Zrinski Karla, CRO, HPS/SPK Fothia
U14 männlich – Hoja Leon, AUT, AV Villach
U16 weiblich – Kropfitsch Sara-Maria, AUT, AV Villach
U16 männlich – Lassnig Lukas, AUT, NF Brückl

Mehr Bilder gibt´s hier

2019-06-25T09:42:24+01:00 25. Juni 2019|Aktuelles, Bewerb|