Albarracín

Wenn es draußen kalt wird, werden die Crashpads abgestaubt und ins Auto gepackt. Meistens liegen sie dann im Maltatal unter den Blöcken, oder wenn etwas mehr Zeit ist, auch im Tessin. Das klingt alles wunderbar, außer man war schon gefühlte tausend mal dort. Also muss etwas Neues her, aber es ist nur eine Woche Zeit:

2018-04-17T11:30:21+00:00 20. Januar 2018|Aktuelles|